So feiert Salzburg den Frühling

15.02.2017

Die schönsten Feste der Mozartstadt

Die Temperaturen steigen langsam und die ersten Frühlingsgefühle machen sich bemerkbar. Um die Vorfreude noch zu heben, kommt das bunte Salzburger Veranstaltungsprogramm gerade richtig. Freuen Sie sich auf einen Frühling voll mit aufregenden Events und traditionellen Festen. Wir haben die wichtigsten Termine in der Stadt Salzburg für Sie zusammengefasst. 

Kulinarik beim Eat & Meet: 1. März – 1. April 2017

Das Kulinarikfestival ist ein Muss für Genießer. 50 Restaurants, Gasthäuser, Szenelokale und Vinotheken laden beim Eat & Meet in der Salzburger Altstadt zum Verkosten nach Herzenslust ein. Unterhaltungsprogramm inklusive.

Nostalgie beim Gaisbergrennen: 25. – 27. Mai 2017

Oldtimer-Liebhaber aufgepasst: Zum 15. Mal findet das traditionelle Gaisbergrennen dieses Jahr schon statt. Die besten Schauplätze: Altstadt Salzburg, Gaisberg, Hangar 7. Mehr erfahren …

Kultur pur: Festspiele hoch 2

Gleich doppelt freuen sich Kulturfreunde über den Frühling. Gleich zwei Termine bilden den Auftakt zu den großen Salzburger Festspielen im Sommer:

Osterfestspiele Salzburg: 8. – 17. April 2017

Feier des 50-Jährigen Jubiläums nach der Gründung der Osterfestspiele im Jahr 1967 durch Herbert von Karajan.

Salzburger Pfingstfestspiele: 2. – 5. Juni 2017

Für alle Kulturfans, denen die Festspielpause bis zum Sommer zu lange dauert, kommen bei den Pfingstfestspielen auf ihre Kosten.

Kreative Köpfe beim Hand.Kopf.Werk: 3. – 20. Mai 2017

90 Betriebe der Salzburger Altstadt zeigen beim Hand.Kopf.Werk-Festival eindrucksvoll, was Kreativität bedeutet. Sie öffnen Ihre Werkstätten und geben in Workshops und Führungen einen Einblick in traditionelle Kunst- und Handwerksberufe.

Tradition bei den Salzburger Volksfesten

Der Frühling ist auch der Auftakt zur Salzburger Volksfest-Saison. Das sind die schönsten Brauchtums-Feste im Frühling:

Die Salzburger Dult:  3. – 11. Juni 2017

Die Dult in Salzburg ist das größte Volksfest Westösterreichs und verwandelt das Salzburger Messezentrum für rund eine Woche in einen riesigen Vergnügungspark.

Maibaumfeste: 1. Mai 2017

Das Maibaumaustellen ist für die Salzburger ein unverzichtbarer Baruch. Gleich mehrere Brauchtumsgruppen und Veranstalter feiern den 1. Mai mit geselligen Festen:

  • „Die Lustigen Salzburger“: ab 11:00 Uhr im Gasthaus Einkehr, Bindergasse 17
  • „Jung Alpenland“: ab 12:00 Uhr im Petersbrunnhof, Erzabt-Klotz-Straße 22
  • Salzburger Freilichtmuseum in Großgmain, ab 13:00 Uhr
  • Historische Prangerstutzenschützen Aigen: ab 13:00 Uhr auf der Kirchenwiese in Aigen
  • am 7. Mai: Stiegl Maibaumfest: ab 10:00 Uhr in der Stiegl Brauwelt, Bräuhausstraße 9

Freiluft-Vergnügen bei den Altstadtfesten in Salzburg

Kurz vor Sommerbeginn feiert Salzburg seine beliebtesten Straßenfeste in der Altstadt:

Kaiviertelfest: 2. – 3. Juni 2017

Linzergassenfest: 30. Juni & 1. Juli 2017

Mehr Veranstaltungen? Salzburg ist DIE Kulturstadt in Österreich. Jetzt die Kulturhighlights der Mozartstadt im Jahr 2017 kennenlernen …

Bewerten Sie diesen Beitrag

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)
5.053
So feiert Salzburg den Frühling
amadeohotel von amadeohotel
Facebook
RSS Feed abonnieren

Unverbindliche Anfrage




0043 662 63900-0

zur Navigation Sprache wählen: DE EN IT ES FR

Navigieren Sie hier:

Hotel Salzburg : Hotel Salzburg Stadt : Seminarhotel, Stadthotel
Hotel Salzburg : Hotel Salzburg Stadt : Seminarhotel, Stadthotel

Öffnungszeiten Restaurant

Bestpreis-Garantie

Übernachten ab € 108,- im Doppelzimmer inkl. Tiefgarage, Frühstück und WLAN-Internet.

 

nach oben