Osterfreuden 2018 im blühenden Salzburg

05.03.2018

Bunte Ostervielfalt & Frühlingsgefühle

Ostern in Salzburg. Das ist, wenn im Frühling die Stadtberge und das Salzachufer ergrünen. Wenn im Mirabellgarten und auf den Verkehrsinseln bunte Blumen die Stadt mit Farbklecksen schmücken. Und wenn Einheimische und Besucher die Feiertage nützen, um österliche Traditionen aufleben zu lassen.

Diese Mischung aus Frühlingsstimmung und Osterfreuden ist Grund genug, um Salzburg im April 2018 einen Besuch abzustatten. Wir haben die schönsten Veranstaltungen zur Osterzeit in der Mozartstadt für Sie zusammengefasst. 

Kulturgenuss bei den Osterfestspielen in Salzburg

Zum 51. Mal erfreuen die Osterfestspiele Salzburg Kulturbegeisterte mit einem ganz besonderen Programm. Von 24. März bis 2. April genießen Sie erstklassige Konzerte und Opern sowie ein nicht weniger überzeugendes Rahmenprogramm. Als Highlight gilt die Tosca-Produktion von Regisseur Michael Sturminger. Sie ist eine Neuauflage der Oper vom italienischen Komponisten Giacomo Puccini aus dem Jahr 1900.

Durch die Osterzeit tanzen

Nützen Sie die Energie im Frühling für den ein oder anderen Tanz – bei den 28. internationalen Ostertanztagen. Von 24. bis 29. März kommen Tanztrainer aus aller Welt nach Salzburg, um in Workshops ihr Können weiterzugeben. Von Akrobatik über Hip Hop bis hin zu Burlesque ist da tänzerisch alles möglich. Anmeldung erforderlich.

Wer lieber anderen beim Tanzen zusieht, ist auf den 18. Salzburger Performance Tagen richtig. Ebenfalls zwischen 24. und 29. März erleben Sie in der ARGEkultur Performancekunst auf höchstem Niveau.

Ostertreiben im Freien erleben

Jedes Jahr zur Osterzeit ist das Salzburger Freilichtmuseum in Großgmain ein besonders beliebtes Ausflugsziel – vor allem bei Familien. Das traditionelle Karfreitagsspeisen, spannende Handwerksvorführungen, der traditionelle Ostermarkt mit Palmbuschenbinden (24. März 2018) und die lustige Ostereiersuche für Kinder (1. April 2018) versüßen Alt und Jung die Feiertage.

Auch im Gwandhaus Salzburg findet jedes Jahr ein traditioneller Ostermarkt statt. Zahlreiche Aussteller aus Österreich, Bayern und der Schweiz bieten am 17. und 18. März sowie am 24. und 25. März 2018 hochwertige österliche Handwerkskunst an. Die ideale Möglichkeit, um Salzburg-Mitbringsel einzukaufen, die man in keinem Souvenir-Shop findet. Für das leibliche Wohl sorgt das Restaurant im Gwandhaus. Eintritt frei.

Zur Ostermesse in die Kirche

Am Ostersonntag, den 1. April 2018, zieht es gläubige Salzburger zum Ostergottesdienst, zum Beispiel in den Salzburger Dom (Beginn: 12:00 Uhr) oder zur Ostermesse in die Stiftskirche St. Peter (Beginn: 10:15 Uhr). Anhänger des evangelischen Glaubens finden sich in der Christuskirche zusammen (Beginn: 9:30 Uhr).

Ostern ist nicht mehr weit! Verbringen Sie 2018 bezaubernde Frühlingstage im österlichen Salzburg – am besten im Amadeohotel!

 

Bewerten Sie diesen Beitrag

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (4 votes cast)
5.054
Osterfreuden 2018 im blühenden Salzburg
amadeohotel von amadeohotel
Facebook
RSS Feed abonnieren

Unverbindliche Anfrage




0043 662 63900-0

zur Navigation Sprache wählen: DE EN IT ES FR

Navigieren Sie hier:

Hotel Salzburg : Hotel Salzburg Stadt : Seminarhotel, Stadthotel
Hotel Salzburg : Hotel Salzburg Stadt : Seminarhotel, Stadthotel

Öffnungszeiten Restaurant

Bestpreis-Garantie

Übernachten ab € 108,- im Doppelzimmer inkl. Tiefgarage, Frühstück und WLAN-Internet.

 

nach oben
Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren