Event-Tipps in Salzburg für den August

24.07.2018

Wenn laue Sommernächte sich mit ausgelassener Stimmung vereinen …

Der Sommer in Salzburg erreicht seinen Höhepunkt im August. Die Festspiele sind in vollem Gange und es herrscht ein geschäftiges Treiben in der Altstadt. Touristen, Einheimische und Geschäftsleute vermischen sich und lauschen dem musikalischen Ohrenschmaus der Festspiele. Etwas weiter oben, auf den Bergen Salzburgs, reiht sich ein Festreigen an den nächsten beim jährlichen Almsommer. Lesen Sie jetzt die besten Veranstaltungstipps für den August!

Auftakt der Salzburger Festspiele

Wenn von der Hohensalzburg „Jedermann“ gerufen wird, dann ist wieder Festspielzeit in Salzburg . Bis Ende August reiht sich ein Konzert- oder Theaterhighlight an das nächste. Bereits am 20. Juli war der Auftakt für den fulminanten Festspielreigen. Ob das Musikdrama Salome in der Felsenreitschule, Mozarts Zauberflöte oder die Oper Pique Dame von Tschaikowski – im August geht’s Schlag auf Schlag für alle Kulturinteressierten.

Tipp: Ihnen sind Til Schweiger und sein Film „Kokowääh“ ein Begriff und Sie wollen den Darsteller Samuel Finzi in natura sehen? Oder Sie möchten einmal die großartige Mavie Hörbiger live und in Action auf der Bühne erleben? Dann besuchen Sie das Republic in Salzburg. Am 15., 21., und 23. August sind noch Karten für David Grossmans „Kommt ein Pferd in die Bar“ verfügbar.

Für den Otto Normalverbraucher: Die Siemens Festspielnächte

Sie konnten keine Karten mehr für die Salzburger Festspiele ergattern? Ihnen sind die Tickets zu teuer, oder Sie wollen nicht so viel auslegen für einen Theaterbesuch? Da kommen die Festspielnächte von Siemens gelegen. Kulturfans, die klassische Musik und gute Theateraufführungen schätzen, müssen nicht vollends auf ihr Kulturvergnügen verzichten. Jeden Abend ab 20:00 Uhr wird auf einer riesigen Leinwand direkt am Kapitelplatz teilweise live aus der Felsenreitschule oder den Festspielsälen übertragen.

Tipp: Auch die Kleinsten kommen im August nicht zu kurz: Das Siemens Kinderfestival am Kapitelplatz zeigt bei freiem Eintritt die Kinderoper „Die Zauberflöte“. Lesen Sie jetzt mehr dazu!

Der Almsommer in den Bergen Salzburgs

Wo ist es im Sommer schöner als am Berg? Zwischen saftig-grünen Almwiesen, grasenden Kühen, blühender Vegetation und urigen Berghütten lässt es sich wunderbar wandern. Zusätzlich erwartet Sie im August ein buntes Rahmenprogramm in den höheren Lagen im Salzburger Land. Ob Workshops wie „Blütenstäuben auf der Spur“ oder musikalische Schmankerln auf den einzelnen Berghütten und deftig-köstliche Speisenkreationen – der Almsommer ist einen Besuch wert!

Für die kleinen Hotelgäste ist ein Besuch des Almkirtags am 5. August ein heißer Tipp. Für alle Nachteulen eignet sich die „teleskopische Sternen.Führung“ am Ufer des Zauchensees. Blicken Sie in den Himmel, und suchen Sie nach dem großen und kleinen Bären.

Klicken Sie sich durch das umfangreiche Programm, und besuchen Sie eine der zahlreichen Almhütten in den Bergen Salzburgs!

Sie sind an Details zu den Salzburger Festspielen interessiert, oder es war einfach nicht das Passende für Sie dabei? Werfen Sie einen Blick auf die Veranstaltungsübersicht  und wählen das Richtige für einen schönen Abend für Sie aus!

Bewerten Sie diesen Beitrag

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
5.051
Event-Tipps in Salzburg für den August
punktkomma von punktkomma
Facebook
RSS Feed abonnieren

Unverbindliche Anfrage




0043 662 63900-0

zur Navigation Sprache wählen: DE EN IT ES FR

Navigieren Sie hier:

Hotel Salzburg : Hotel Salzburg Stadt : Seminarhotel, Stadthotel
Hotel Salzburg : Hotel Salzburg Stadt : Seminarhotel, Stadthotel

Öffnungszeiten Restaurant

Bestpreis-Garantie

Übernachten ab € 108,- im Doppelzimmer inkl. Tiefgarage, Frühstück und WLAN-Internet.

 

nach oben
Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren